ONLINE: AVS & LRS im logopädischen Praxisalltag – Grundlagen der Prävention, Diagnostik und Therapie (Modul I)

Unser Seminar-Programm 2024 ist da. Programm ansehen

ONLINE: AVS & LRS im logopädischen Praxisalltag – Grundlagen der Prävention, Diagnostik und Therapie (Modul I)

Dozent/-in
Beginn
9. November 2024 10:00
Ende
10. November 2024 15:15
Fortbildungspunkte
UE á 45 Minuten 15
FoBi-Punkte (Onlineseminar) 7.5
Hier findest Du alles zur Neuregelung für die Punktevergabe bei Onlineseminaren.
Online-Seminar:
Dieses Seminar findet online statt. Technische Hilfe findest du in unseren FAQ.

330,00 

Nicht vorrätig

LEIDER AUSGEBUCHT. Trage Dich in unsere Warteliste ein und Du bekommst eine E-Mail, wenn ein Wartelistenplatz frei wird. Das kann auch sehr spontan bis zum Tag vor dem Seminar geschehen.

Vorfreude ist die schönste Freude :)

Zeitplan

Samstag, 09.11.2024: 10:00-17:00 Uhr

Sonntag, 10.11.2024: 09:00-15:15 Uhr

Beschreibung der Fortbildung

Seminarbeschreibung

Immer häufiger sind wir im Praxisalltag mit Kindern konfrontiert, die Schwierigkeiten im Bereich der auditiven Verarbeitung bzw. phonologischen Bewusstheit haben. Diese Schwierigkeiten können sowohl bei Vorschul-­‐ als auch Schulkindern auftreten und zu eventuellen Lese-­‐ oder Schreibproblemen bzw. daraus resultierenden Einschränkungen in der Textverarbeitung führen. Wir stehen dann vor der Frage, wie wir diese Kinder  nicht  nur  aussagekräftig  diagnostizieren,  sondern auch nachhaltig wirksam behandeln und ihnen  damit  helfen  können  im  (künftigen)  Schulalltag (besser) zu bestehen.

Dieses zweiteilige Seminar soll Ihnen einen roten Faden in der Prävention und Behandlung von Kindern mit AVS bzw. LRS geben. Neben der kurzen, theoretischen Einführung in die Thematik soll der Schwerpunkt im Bereich der Diagnostik und Therapie liegen. Ziel ist es, dass Sie direkt nach der Fortbildung in die Behandlung dieser Störungsbilder mit einem guten Basiswissen einsteigen können.

Seminarinhalte – Modul 1

  • Theoretischer Hintergrund der auditiven Verarbeitung (z.B. neueste Erkenntnisse)
  • Diagnostik der auditiven Verarbeitungsleistungen und der phonologischen Bewusstheit im Vorschulalter
  • Diagnostik bei  Lese-­‐ und Schreibanfängern  in der logopädischen Praxis (1. & 2. Klasse)
  • Therapie im Bereich der LRS-­‐Prävention (Phonologische Bewusstheit / auditive Verarbeitung)
  • Therapie  von Lese-­‐ und Schreibanfängern

Wie funktioniert das Online-Seminar technisch?

Klicke hier, um eine genaue Anleitung zu erhalten. Zur Durchführung des Online-Seminars wird die Software Zoom verwendet.

Zusätzliche Informationen

Seminarzeiten

09.11.2024-10.11.2024