Sarah Lindacher (MSc)

Sarah Lindacher

Sarah Lindacher (MSc)

  • Ausbildung zur Logopädin 2007 bis 2010 an der Berufsfachschule für Logopädie in Würzburg
  • seit 2010 Logopädin in freier Praxis mit Einsatz in der Intensivpflege Klinik – Spezialisierung auf Patienten mit SRW/SMB und im Bereich Trachealkanülenmanagement, Inhouse-Schulung für Pflegepersonal und Logopäden im Rahmen des Trachealkanülenmanagements in der Intensivpflege
  • seit 2013 freiberufliche Tätigkeit als Logopädin, Studium zum Master of Science Logopädie an der Donauuniversität Krems 2013 bis zur Graduierung 2016
  • seit 2017 Beraterin für Absaug- und Trachealkanülenmanagement der Fa. Simex, Fa. Gesundheitsmanager und der Fa. Flosure Technologies, 2018 Vortragende bei „Schädel-Hirnpatienten in Not e. V.“
  • 2018 Veröffentlichung “Over Seven Years of Experience with an Automated Subglottic Aspiration System in a Comatose Patient with Traumatic Brain Injury” in Respiratory Therapie – Journal of Pulmonary Technique,
  • seit November 2018 Referentin der Fortbildung „Therapeutisches Trachealkanülenmanagement“ an der Donauuniversität Krems
  • seit März 2019 Referentin an der “Diakovere Akademie” mit dem Seminar “Logopädische Arbeit mit bewusstseinsgetrübten Patienten (SMB/SRW) und deren Angehörigen”.
  • Seit 2020 in eigener Praxis tätig

Meine Fortbildungen bei Logomania

Beginn Name Details Ort Preis
5. Mai 2022

ONLINE: Wachkoma – Was die Logopädie bei bewusstseinsgetrübten Patienten leisten kann

55,00 
55,00