Karin Hein, M. Sc.

Frühbucherrabatt für 2023 VERLÄNGERT bis 15. September wegen großer Nachfrage!
Karin Hein

Karin Hein, M. Sc.

Karin Hein beendete 2011 ihr Bachelorstudium Logopädie. Anschließend begann sie parallel in einer logopädischen Praxis zu arbeiten und den berufsbegleitenden Masterstudiengang Therapiewissenschaft zu studieren, den sie 2013 abschloss.

Bis Ende 2015 sammelte sie weitere praktische Erfahrungen in einer logopädischen Praxis, bevor sie dann ihre jetzige Stelle als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin in der AG Klinische Linguistik bei Frau Prof. Dr. Christina Kauschke an der Philipps-Universität in Marburg antrat.

In Zusammenarbeit mit Christina Kauschke und Tanja Jahn sind die Materialien zur Therapie nach dem Patholinguistischen Ansatz (PLAN) für den Bereich Phonologie (Kauschke & Siegmüller, 2019) entstanden.

Meine Fortbildungen bei Logomania