Pilates meets Logopädie – Interdisziplinäre Arbeit an Körper, Sprache und Stimme

Unser Seminar-Programm 2024 ist da. Programm ansehen

Pilates meets Logopädie – Interdisziplinäre Arbeit an Körper, Sprache und Stimme

Dozent/-in
Beginn
13. April 2024 9:00
Ende
13. April 2024 16:15
Veranstaltungsort
Marsstraße 22, München, Deutschland   Auf der Karte ansehen
Fortbildungspunkte
8

210,00 

23 vorrätig

Vorfreude ist die schönste Freude :)

Zeitplan

Samstag, 13.04.2024: 09:00-16:15 Uhr

Beschreibung der Fortbildung

Seminarbeschreibung

„Pilates meets Logopädie“ ist ein ganzheitliches Training für Körper und Geist, welches die Grundlagen für eine alltagsorientierte Therapie von Sprech-, Stimm- und Atemstörungen schafft.
Die intensive Arbeit an Beckenboden, Korsettmuskel, Zwerchfell und der Rückenmuskulatur sorgt für körperliche Aufrichtung und geistige Gelassenheit. Ein besonderes Augenmerk gilt hierbei der Körpermitte. Durch gezieltes Training der Tiefenmuskulatur aktivierst du dein Kraftzentrum – dein Powerhouse.

„Pilates meets Logopädie“ fördert deine Wahrnehmung, verbessert deine Körperhaltung, lehrt dich verschiedene Atemtechniken anzuwenden und trainiert mit dir fließende Bewegungsabläufe, die leicht in den Alltag übernommen und so gefestigt werden können. Mit dieser Basis nimmst du positiven Einfluss auf deine Körpersprache, deinen Stimmeinsatz, wie auch auf deine Sprechintention und erzielst schnell Erfolge.
Cornelia Haase wurde zu diesem Konzept durch die Arbeit in einem transdisziplinären Team der teilhabeorientieren Therapie inspiriert. Übertrage diesen ganzheitlichen Ansatz in deinen eigenen Alltag und nutze ihn, um den Grundstock für eine erfolgreiche, ganzheitliche Therapie zu legen.

Das brauchst Du für das Seminar

  • Sportkleidung
  • Matten
  • Kleingeräte (Ball, Rolle, Bänder, Gewichte etc. alles was bereits zum Einsatz kommt)
  • Handtuch

Seminarinhalte

  • Vermittlung von anatomischen Wissen und funktionellen Zusammenhängen in Bezug auf Haltung, Atmung, Phonation und Bewegung
  • Erstellung von individuellen Anamnesebögen und klinischen Diagnostikmöglichkeiten
  • Selbsterfahrung ausgewählter Pilatesübungen
  • Erarbeitung von individuellen Therapie- und Trainingsplänen

Zusätzliche Informationen

Seminarzeiten

13.04.2024-13.04.2024