ONLINE: Trans*menschliche & non-binäre Stimmen – ein LaKru® SpinOff

Unser Seminar-Programm 2024 ist da. Programm ansehen

ONLINE: Trans*menschliche & non-binäre Stimmen – ein LaKru® SpinOff

Dozent/-in
Beginn
1. Juli 2024 17:30
Ende
1. Juli 2024 20:00
Fortbildungspunkte
UE á 45 Minuten 3
FoBi-Punkte (Onlineseminar) 1.5
Hier findest Du alles zur Neuregelung für die Punktevergabe bei Onlineseminaren.
Online-Seminar:
Dieses Seminar findet online statt. Technische Hilfe findest du in unseren FAQ.

55,00 

28 vorrätig

Vorfreude ist die schönste Freude :)

Zeitplan

Montag, 01.07.2024: 17:30-20:00 Uhr

Beschreibung der Fortbildung

Seminarbeschreibung

Die Wurzeln der LaKru®-Stimmtransition liegen in der Entwicklung eines eindeutig als weiblich gelesenen Stimmklangs, erzeugt mit einem trans*weiblichen Kehlkopf.  In den letzten Jahren fanden jedoch immer mehr trans*männliche und non-binäre KlientInnen den Weg in die Stimmtherapie des Dozenten.

In diesem Seminar berichtet er über diese spannende Arbeit. Neben kurzen Eindrücken in die Stimmarbeit mit trans*Menschen geht er der Frage nach, wie non-binäre Stimmen klingen könnten, welche Möglichkeiten und Grenzen es gibt und welche Rolle TherapeutInnen bei der Suche nach dem Stimmklang einnehmen können.

Seminarinhalte

  • kurze Einblicke in die LaKru®-Stimmtranssition
  • Ziele in der Arbeit mit trans*menschlichen und non-binären Stimmen
  • Wie klingt eine non-binäre Stimme?
  • Aufgaben der Stimmtherapie

Wie funktioniert das Online-Seminar technisch?

Klicke hier, um eine genaue Anleitung zu erhalten. Zur Durchführung des Online-Seminars wird die Software Zoom verwendet.

Zusätzliche Informationen

Seminarzeiten

01.07.2024-01.07.2024