ONLINE: Kommunikation ohne Kehlkopf: Diagnostik und Therapie Laryngektomierter – eine Einführung

Wegen großer Nachfrage: Frühbucherrabatt 2021 VERLÄNGERT bis 14.10.2020 - Jetzt buchen!

ONLINE: Kommunikation ohne Kehlkopf: Diagnostik und Therapie Laryngektomierter – eine Einführung

Dozent/-in
Beginn
27. Januar 2021 17:30
Ende
27. Januar 2021 20:45
Fortbildungspunkte:
4*
Online-Seminar:
Bitte beachten: Dieses Seminar findet online statt. Alle Informationen findest Du in der Seminarbeschreibung weiter unten.

55,00 

Vorfreude ist die schönste Freude :)

Zeitplan

17:30- 19 Uhr

15 Minuten Pause

19:15-20:45 Uhr

Beschreibung der Fortbildung

Seminarbeschreibung:

Dieses Online-Seminar ermöglicht einen grundlegenden Überblick über den zeitlichen Ablauf einer Laryngektomie vom Auftreten der ersten Symptome, über das das diagnostische Procedere, OP-Methoden und den daraus resultierenden Funktionsveränderungen, bis zur Anschlussheilbehandlung. Mit Blick auf die Aufgaben der stationären und ambulanten logopädischen Therapie werden prä- und postoperative logopädische Maßnahmen und Möglichkeiten der Stimmrehabilitation vorgestellt.

 

Vortragsinhalte:

  • Symptome des Larynx-/Hypopharynxkarzinoms
  • Medizinische Diagnostik
  • OP-Methoden
  • Funktionsveränderungen
  • Das Präoperative Gespräch
  • Logopädische Diagnostik
  • Therapie
    • Vorstellung der 3 Ersatzstimmen
      • Funktionsprinzipien, Indikation/Kontraindikation, Anbahnungsmethoden:
        • Ösophagusersatzstimme/Ructusstimme
        • Shunt-Ventil-Stimme
        • Elektrolarynx
      • Aufgaben stationärer und ambulanter logopädischer Therapie

 

Zielgruppe/Voraussetzungen:

Das Webinar richtet sich an Therapierende, die sich einen ersten orientierenden Überblick als Einstieg in den Fachbereich verschaffen möchten.

 

Wie funktioniert das Online-Seminar technisch?

Klicke hier, um eine genaue Anleitung zu erhalten. Zur Durchführung des Online-Semianrs wird die Software Zoom verwendet.

 

*Fortbildungspunkte werden unter Vorbehalt vergeben. Die gkv empfiehlt, dass FBP in Coronazeiten auch für Online-Seminare vergeben werden dürfen.