ONLINE: Emotionen & Stress – Gegenspieler von Stimme und Stimmtherapie?

Wegen großer Nachfrage: Frühbucherrabatt 2021 VERLÄNGERT bis 14.10.2020 - Jetzt buchen!

ONLINE: Emotionen & Stress – Gegenspieler von Stimme und Stimmtherapie?

Dozent/-in
Beginn
14. Mai 2021 16:00
Ende
15. Mai 2021 13:00
Fortbildungspunkte
Unterrichtseinheiten á 45 Minuten 8
Fortbildungspunkte (Onlineseminar) 4
Hier findest Du alles zur Neuregelung für die Punktevergabe bei Onlineseminaren.
Online-Seminar:
Dieses Seminar findet online statt. Technische Hilfe findest du in unseren FAQ.
BITTE BEACHTEN:
Das Seminar wurde vom 23. und 24.04. auf den 14. und 15.05.2021 verschoben!

180,00 

18 vorrätig

Vorfreude ist die schönste Freude :)

Zeitplan

Freitag: 16 - 19 Uhr

Samstag: 10 - 13 Uhr

Beschreibung der Fortbildung

Inhalt des Seminars

Stress, Emotionen, Druck, geringschätzendes Kommunikationsverhalten verändern unsere „Körperlandschaft“ nachhaltig. Wir sagen nicht mehr das, was wir eigentlich sagen wollten, unser Atem wird flach, die Stimme versagt. Unsere souveräne Stimme, so wie wir sie kennen und trainieren, versagt.

Entdecken Sie in diesem Workshop deshalb die Vielfalt von Kommunikationsstörern. Finden Sie mithilfe der Tools der Loschky-Methode® und der alba emoting®-Methode den sicheren Weg raus aus diesen Verstrickungen hin zu Souveränität und Gelassenheit. Lernen Sie die  Grundlagen wertschätzender Kommunikation nach Carl Rogers in Kombination mit den körpersprachlichen Tools der Loschky-Methode®. Sie werden beglückt sein von der großen Wirkung sowohl für die eigene Stimme als auch für den Erfolg ihrer stimmlichen Arbeit mit Klienten!

Die Teilnahme am Seminar ist offen für sprechende, singende, stimmlehrende und stimmtherapierende Menschen.

Zielgruppe

Logopäden, Stimmtherapeuten, Sprecherzieher, Gesangslehrer, Sänger und andere stimminteressierte Menschen, die ihre eigene Stimme und die Stimme des Klienten optimieren möchten

Wie funktioniert das Online-Seminar technisch?

Klicke hier, um eine genaue Anleitung zu erhalten. Zur Durchführung des Online-Semianrs wird die Software Zoom verwendet.

*Fortbildungspunkte werden unter Vorbehalt vergeben. Die gkv empfiehlt, dass FBP in Coronazeiten auch für Online-Seminare vergeben werden dürfen.