ONLINE: MFT 9-99 sTArs – Myofunktionelle Therapie für 9-99-jährige mit spezieller Therapie der Artikulation von s/sch nach A. Kittel

Frühbucherrabatt für 2023 VERLÄNGERT bis 15. September wegen großer Nachfrage!

ONLINE: MFT 9-99 sTArs – Myofunktionelle Therapie für 9-99-jährige mit spezieller Therapie der Artikulation von s/sch nach A. Kittel

Dozent/-in
Beginn
29. September 2022 14:00
Ende
1. Oktober 2022 15:30
Fortbildungspunkte
Unterrichtseinheiten á 45 Minuten 20
Fortbildungspunkte (Onlineseminar) 10
Hier findest Du alles zur Neuregelung für die Punktevergabe bei Onlineseminaren.
Online-Seminar:
Dieses Seminar findet online statt. Technische Hilfe findest du in unseren FAQ.

350,00 

16 vorrätig

Dieses Seminar verschenken

Du denkst, dieses Seminar wäre perfekt für Kollegen oder Mitarbeiter? Dann kannst du einen Geschenkgutschein für diesen Kurs kaufen und ihn entweder per E-Mail verschicken oder ausdrucken.

Vorfreude ist die schönste Freude :)

Zeitplan

Donnerstag, 29. September 2022:

14 - 18:30 Uhr

Freitag, 30. September 2022:

8:30 - 17 Uhr

Samstag, 1. Oktober 2022:

9 - 15:30 Uhr

Beschreibung der Fortbildung

Seminarbeschreibung

Myofunktionelle Therapie soll (nach-)wirken und Spaß machen!

Das Seminar vermittelt das ganzheitliche Therapiekonzept „Myofunktionelle Therapie nach Anita Kittel“. Die Haltung, der Ganzkörpertonus und die Faszienspannung spielen für die Veränderung der Mundfunktionen eine wichtige Rolle. Daher werden etliche orofaziale Übungen mit ganzkörperlichen Bewegungen unterstützt. Zusätzliche Körperübungen tragen zum Therapieerfolg bei und werden im Seminar aufgezeigt. Die sTArs-Methode zur Anbahnung und Festigung der Laute /s/ und /sch/ wird erarbeitet – auch laterale Aussprachestörungen lassen sich damit effektiv therapieren.

Motivation, (Eltern-)beratung und Kieferorthopädie sind weitere wichtige Themen des Seminars.

Zudem beschäftigen wir uns mit der Diagnostik, der Verlaufsdiagnostik anhand des Schluckscreenings nach A. Kittel / N. Förster zur Therapieevaluation und der Gesamtdokumentation der Myofunktionellen Therapie.

Anhand der sieben Übungsblocks erarbeiten die Teilnehmer*innen das Therapievorgehen bei Schulkindern ab 9 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen durch praktische Übungen:

„ZAP/LAP“ | „Körperübungen“ | „Zungenübungen“| „Lippenübungen“| „Ansaugübungen”| „Schluckübungen“ | “Intervallbehandlung”

Bitte besorgen / bereithalten

  • Übungsblock „Myofunktionelle Therapie“ Artikel-Nr.: 978-3-8248-1257-8. Bitte unbedingt die neueste Version (z.Zt. 10.Auflage 2020)
  • 1 aufstellbarer, schwenkbarer Kosmetikspiegel
  • 1 Textmarker
  • 1 (Stab-)Feuerzeug
  • 1 Trinkröhrchen
  • 1 Teelicht
  • 2 Mundspatel

Seminarinhalte

  • Kennenlernen der Diagnostik, Intensivherapie und „Nachbetreuung“ in Form von Intervallbehandlungen Myofunktioneller Störungen nach dem ganzheitlichen Konzept nach A. Kittel
  • Ideen zum Umgang und Abbau orofazialer Gewohnheiten
  • Motivation, Elternarbeit und Tipps zum Transfer
  • Kieferorthopädie und die Zusammenhänge
  • Therapiedokumentation und -evaluation
  • Praktische Übungen: Zungen- und Lippenruhelage, Körperübungen, Zungenübungen, Lippenübungen, Ansaugübungen, Schluckübungen, Übungen während der Intervallbehandlung, Hilfestellungen und Tipps
  • Therapie von Aussprachestörungen der Alveolarlaute nach der „sTArs“-Methode (auch bei lateralen Aussprachestörungen!)

Gleich mitbuchen

13.-15.09.2023: ONLINE: MFT 4-8 sTArs -Myofunktionelle Therapie für 4-8-Jährige mit spezieller Therapie der Artikulation von s/sch nach A. Kittel

Wie funktioniert das Online-Seminar technisch?

Klicke hier, um eine genaue Anleitung zu erhalten. Zur Durchführung des Online-Seminars wird die Software Zoom verwendet.