ONLINE: ReAKT – Ein reaktionäres Therapiekonzept zur logopädischen Behandlung einer Multiplen Sklerose (MS)

Frühbucherrabatt für 2023 VERLÄNGERT bis 15. September wegen großer Nachfrage!

ONLINE: ReAKT – Ein reaktionäres Therapiekonzept zur logopädischen Behandlung einer Multiplen Sklerose (MS)

Dozent/-in
Beginn
28. Januar 2023 9:00
Ende
29. Januar 2023 16:30
Fortbildungspunkte
Unterrichtseinheiten á 45 Minuten 16
Fortbildungspunkte (Onlineseminar) 8
Hier findest Du alles zur Neuregelung für die Punktevergabe bei Onlineseminaren.
Online-Seminar:
Dieses Seminar findet online statt. Technische Hilfe findest du in unseren FAQ.

295,00 

10 vorrätig

Dieses Seminar verschenken

Du denkst, dieses Seminar wäre perfekt für Kollegen oder Mitarbeiter? Dann kannst du einen Geschenkgutschein für diesen Kurs kaufen und ihn entweder per E-Mail verschicken oder ausdrucken.

Vorfreude ist die schönste Freude :)

Zeitplan

Samstag, 28.01.2023: 9 - 16:30 Uhr

Sonntag, 29.01.2023: 9 - 16:30 Uhr

Beschreibung der Fortbildung

Seminarbeschreibung

Wie begegne ich der Krankheit mit den tausend Gesichtern? Kaum eine neurologische Erkrankung zeigt sich uns Logopäden gegenüber so facettenreich wie die Multiple Sklerose. Die logopädische Behandlung fordert daher immer wieder das Umstürzen von Therapiezielen und die Neuorganisation von Therapieinhalten. Gerade diese Umstände machen die Behandlung der MS allerdings so abwechslungsreich und bunt. Wir nähern uns in diesem Seminar dem Thema MS von einem sehr alltagsnahen Standpunkt aus.

Das Seminar teilt sich auf in drei Blöcke.
Block 1: Faszination MS – Fundiertes und aktuelles Wissen über die Multiple Sklerose verständlich und spannend vermittelt
Block 2: Diagnostik in Dauerschleife – Wie man aktuelle Veränderungen abseits der Eingangsdiagnostik im Blick behält und sinnvoll dokumentiert
Block 3: ReAKT – Ein reaktionäres Therapiekonzept zur logopädischen Behandlung und Begleitung einer Multiplen Sklerose

Lernziel: Die Teilnehmer können die logopädischen Behandlungsbereiche von Patienten mit einer Multiplen Sklerose fundiert diagnostizieren (auch im Verlauf) und sind in der Lage die Therapie mithilfe von ReAKT patientengerecht und alltagsrelevant zu gestalten; alles vor dem Hintergrund eines aktuellen therapeutisch-medizinischen Wissensstandes.

Seminarinhalte

  • Aktueller wissenschaftlicher Stand
  • Leitsymptomatik der MS
  • Logopädische Befunderhebung
  • Ableiten von Therapiezielen
  • ReAKT – Sprechen, Stimme und Schlucken
  • Behandlung in Praxis und Hausbesuch
  • Angehörigenberatung
  • Ausblick

Gleich mitbuchen

Wie funktioniert das Online-Seminar technisch?

Klicke hier, um eine genaue Anleitung zu erhalten. Zur Durchführung des Online-Seminars wird die Software Zoom verwendet.