ONLINE: FEES-Training – Interpretation, Befunderhebung, Therapieplanung

Frühbucherrabatt für 2023 VERLÄNGERT bis 15. September wegen großer Nachfrage!
Diese Fortbildung ist leider schon vorbei.

ONLINE: FEES-Training – Interpretation, Befunderhebung, Therapieplanung

Dozent/-in
Beginn
26. September 2022 9:00
Ende
26. September 2022 14:30
Fortbildungspunkte
Unterrichtseinheiten á 45 Minuten 6
Fortbildungspunkte (Onlineseminar) 3
Hier findest Du alles zur Neuregelung für die Punktevergabe bei Onlineseminaren.
Online-Seminar:
Dieses Seminar findet online statt. Technische Hilfe findest du in unseren FAQ.

195,00 

Nicht vorrätig

LEIDER AUSGEBUCHT. Trage Dich in unsere Warteliste ein und Du bekommst eine E-Mail, wenn ein Wartelistenplatz frei wird. Das kann auch sehr spontan bis zum Tag vor dem Seminar geschehen.

Vorfreude ist die schönste Freude :)

Zeitplan

Montag, 26. September 2022:

9 - 14:30 Uhr

Beschreibung der Fortbildung

Seminarbeschreibung

Die Fiberendoskopische Evaluation des Schluckaktes hat bereits in vielen neurologischen Institutionen Einzug erhalten. Nicht nur das Führen des Endoskopes ist Bestandteil der Untersuchung, vielmehr erfordert die Untersuchung vom Untersuchungsteam ein fundiertes Fachwissen. Das Seminar zielt somit nicht auf die praktische Durchführung der Untersuchung ab, sondern hat zum Ziel, die Teilnehmer in der Interpretation der Aufnahmen, dem Erkennen der Pathophysiologie und letztlich den daraus resultierenden Therapieempfehlungen zu schulen.

Aufbauend auf einer gemeinsamen anatomischen Nomenklatur und der Beschreibung des physiologischen Schluckaktes werden im Folgenden Filme gezeigt, die dann im Plenum interpretiert und diskutiert werden. Durch die große Menge an Filmmaterial steht den SeminarteilnehmerInnen eine Vielzahl von interessanten Fällen zur Verfügung, die für einen spannenden Querschnitt durch die neurologisch bedingten Schluckstörungen sorgen.

Seminarinhalte

  • Anatomie, Terminologie und Physiologie im Rahmen der FEES
  • Pathophysiologien und deren Ursachen
  • Befunderhebung und Therapieplanung
  • Interpretation von Filmbeispielen im Plenum

Weitere Termine

24.02.2023: ONLINE: FEES-Training – Interpretation, Befunderhebung, Therapieplanung

Wie funktioniert das Online-Seminar technisch?

Klicke hier, um eine genaue Anleitung zu erhalten. Zur Durchführung des Online-Seminars wird die Software Zoom verwendet.