Logo meets Physio kompakt – interdisziplinäre Behandlungsansätze in der Dysphagie und Atemtherapie

Heute ab 19:30 LIVE: Große Oktoberfest-Verlosung per Facebook-Live-Video!

Logo meets Physio kompakt – interdisziplinäre Behandlungsansätze in der Dysphagie und Atemtherapie

Dozent/-in
Beginn
21. Februar 2020 10:00
Ende
23. Februar 2020 16:15
Veranstaltungsort
Landwehrstraße 66, München, Deutschland   Auf der Karte ansehen
Fortbildungspunkte:
25

390,00 

Vorfreude ist die schönste Freude :)

Zeitplan

Freitag: 10 -17:30 Uhr

Samstag: 9 - 17 Uhr

Sonntag: 9 - 16:15 Uhr

Beschreibung der Fortbildung

Dysphagien sind komplexe Störungsbilder und erfordern daher Behandlungsansätze, die verschiedene therapeutische Blickwinkel integrieren. In diesem Seminar werden sprachtherapeutische und physiotherapeutische Ansätze in der Behandlung  dysphagischer Patienten aufgezeigt, die zu einer Verbesserung der Atem- und Schluckfunktion angewendet werden können. Dazu werden funktionelle Zusammenhänge erläutert, der Schwerpunkt liegt jedoch beim praktischen Üben. Inhalte des Seminars:

  • Zusammenhang von Haltungshintergrund und Schluckfunktion: Lagewechsel, Positionierung und Haltungsaufbau
  • Aktivierende und ressourcenorientierte Dysphagietherapie
  • Facio-orale Mobilisation von Kiefer, Zunge und oberen Kopfgelenken in der erarbeiteten Behandlungsposition
  • Verbesserung des Sekretmanagements und der Atem-Schluck- Koordination durch Lagerungen und atemtherapeutische Techniken und Hilfsmittel
  • praktische Übungen unter Supervision in den genannten Therapiebereichen

Seminarziele:

Die Teilnehmer sollen durch das Seminar Sicherheit in der Auswahl und praktischen Durchführung von Techniken zur Lagerung und Positionierung von Patienten bekommen, die die Grundlage für eine effektive Dysphagietherapie sind. Außerdem sollen Techniken zur Mobilisation schluckrelevanter facio-oraler Strukturen unter Berücksichtigung der Prinzipien von Stabilität und Mobilität erlernt werden. Weiteres Kernziel ist die Vermittlung von Hintergrundwissen zur Bedeutung der Atmung für die Schlucktherapie und der Erwerb grundlegender Fertigkeiten zur Anwendung atemtherapeutischer Lagerungen und Techniken bzw. Hilfsmittel.

Zielgruppe:

Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Erfahrungen in der
Dysphagiediagnostik und –therapie,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Logo meets Physio kompakt – interdisziplinäre Behandlungsansätze in der Dysphagie und Atemtherapie“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.