Von Beginn an anders – Autismus – spezifische Sprachentwicklung verstehen

Unser Seminar-Programm 2024 ist da. Programm ansehen

Von Beginn an anders – Autismus – spezifische Sprachentwicklung verstehen

Dozent/-in
Beginn
2. März 2024 9:30
Ende
2. März 2024 16:45
Veranstaltungsort
Marsstraße 22, München, Deutschland   Auf der Karte ansehen
Fortbildungspunkte
8

210,00 

29 vorrätig

Dieses Seminar verschenken

Du denkst, dieses Seminar wäre perfekt für Kollegen oder Mitarbeiter? Dann kannst du einen Geschenkgutschein für diesen Kurs kaufen und ihn entweder per E-Mail verschicken oder ausdrucken.

Vorfreude ist die schönste Freude :)

Zeitplan

Samstag, 02.03.2024: 09:30-16:45 Uhr

Beschreibung der Fortbildung

Seminarbeschreibung

Schwierigkeiten der Sprache und Kommunikation sind bei vielen Kindern mit Autismus-Spektrum-Störungen (ASS) schon ab dem frühen Lebensalter präsent. Die Sprachentwicklung der Kinder unterliegt vielfältigen Einflüssen: Wahrnehmung und Aufmerksamkeit entwickeln sich anders als bei neurotypischen Kindern. Auch die Motivation und die soziale Kognition entwickeln sich anders. Um therapeutisch individuell und autismus-spezifisch vorzugehen, profitieren Sprachtherapeutinnen von einem erweiterten Verständnis für das Sprachlernprofil ihrer Patienten mit ASS.

Nach einer Einführung in die Autismus-Spektrum-Störungen werden die Besonderheiten der Sprachentwicklung und Wahrnehmung bei ASS vorgestellt und diskutiert. Fallbeispiele sind willkommen!

Seminarinhalte

  • Grundlagen Autismus
  • Sprachentwicklung bei Autismus
  • Phänomene von Sprachbesonderheiten bei Autismus
  • Mehrsprachigkeit bei Autismus

Wie funktioniert das Online-Seminar technisch?

Klicke hier, um eine genaue Anleitung zu erhalten. Zur Durchführung des Online-Seminars wird die Software Zoom verwendet.

Zusätzliche Informationen

Seminarzeiten

02.03.2024-02.03.2024

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Von Beginn an anders – Autismus – spezifische Sprachentwicklung verstehen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert