Interdisziplinäre Atemtherapie

Wegen großer Nachfrage: Frühbucherrabatt 2021 VERLÄNGERT bis 14.10.2020 - Jetzt buchen!

Interdisziplinäre Atemtherapie

Dozent/-in
Beginn
24. Juli 2021 10:00
Ende
25. Juli 2021 15:00
Veranstaltungsort
Marsstraße 22, München, Deutschland   Auf der Karte ansehen
Fortbildungspunkte:
16

295,00 

Artikelnummer: LOGO_1635624231 Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Vorfreude ist die schönste Freude :)

Zeitplan

Samstag: 10 - 18 Uhr

Sonntag: 9 - 15 Uhr

Beschreibung der Fortbildung

TeilnehmerInnen können am Kursende anhand der aus pathophysiologischen Veränderungen und diagnostischen Maßnahmen abgeleiteten Befunde ein Therapiekonzept für PatientInnen mit respiratorischer Funktionseinschränkung erstellen. Basierend darauf können ausgewählte atemtherapeutische Maßnahmen korrekt eingesetzt und deren Erfolg evaluiert werden können. Es wird besonders auf die interdisziplinäre Zusammenarbeit therapeutischer Berufsgruppen eingegangen.

Zielgruppe: medizinische Berufsgruppen wie z.B. PhysiotherapeutInnen , LogopädInnen

Kursinhalte des interdisziplinären Atemtherapie Kurses:

  • Relevante Anatomie/Physiologie/Pathophysiologie des unteren Respirationstraktes
  • Relevante diagnostische Maßnahmen
  • Grundlagen der Sekretförderung mit und ohne Geräten
  • Maßnahmen zum Management von chronischer bzw. akuter Atemnot
  • Inhalationstherapie
  • Grundlagen der inspirationsvertiefenden Maßnahmen mit und ohne Geräten
  • Grundlagen des medizinischen Trainings für PatientInnen mit respiratorischer Funktionseinschränkung mit Schwerpunkt Zwerchfelltraining / Atemmuskeltraining

 Lehrmethode:

  • Diagnostik und Therapie in der Atemtherapie in Theorie und Praxis
  • Einsatz unterschiedlicher Vortragsmedien
  • Praktisches Üben