Stimmrehabilitation nach Laryngektomie

Endlich da: Das Seminarprogramm 2020! Frühbucherrabatt bis 30.9.2019 Große Oktoberfest-Verlosung! Mehr erfahren!

Stimmrehabilitation nach Laryngektomie

Dozent/-in
Beginn
23. November 2019 10:00
Ende
23. November 2019 18:00
Veranstaltungsort
Marsstraße 22, München, Deutschland   Auf der Karte ansehen
Fortbildungspunkte:
8

170,00 

Kategorien: , Schlüsselworte: ,

Vorfreude ist die schönste Freude :)

Zeitplan

Samstag: 10 - 18 Uhr

Beschreibung der Fortbildung

Dieses Seminar ist für Therapeut/Innen konzipieret, die in der logopädischen Praxis mit laryngektomierten Menschen tätig werden oder ihr Wissen um dieses Störungsbild auffrischen bzw. erweitern wollen. Zunächst werden die prä- und postoperativen anatomischen Grundlagen, mögliche Komplikationen, sowie Funktionsveränderungen nach einer Kehlkopfentfernung näher erläutert. Dabei wird auch auf die präoperative Aufklärung eines Patienten eingegangen. Anschließend werden die verschiedenen Stimmrehabilitationen mittels Elektrolarynx, die klassische Ösophagusstimme und die Ösophagusstimme via Shunt-Ventil anhand von Videobeispielen vorgestellt und die Anbahnung und Festigung sowie deren Vor- & Nachteile besprochen. Zusätzlich werden die für laryngektomierte Menschen notwendige Hilfsmittel und Alltagsmittel vorgestellt. Es besteht die Möglichkeit eigene Patientenbeispiele vorzustellen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Stimmrehabilitation nach Laryngektomie“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.