Svea Harre

Heute ab 19:30 LIVE: Große Oktoberfest-Verlosung per Facebook-Live-Video!

Svea Harre

Svea Harre absolvierte 2005 die Ausbildung zur Atem,- Sprech- und Stimmlehrerin (staatl. gepr.) an der CJD Schule. Sie arbeitete mehrere Jahre in der Praxis, unter anderem war sie Praxisinhaberin einer Praxisgemeinschaft mit Physiotherapeuten und Osteopathen, wo sie gemeinsam in interdisziplinärer Zusammenarbeit Osteopathische Stimmbehandlungen an Patienten durchführten.

Ein weiterer Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die Behandlung orofazialer Dysfunktionen in Kooperationen mit Kieferorthopäden, Zahnärzten, Physiotherapeuten, Osteopathen. Dabei werden manuelle und craniosacrale Techniken aus der Osteopathie mit der MFT und der klassischen Körperarbeit nach der Schlaffhorst Andersen kombiniert.

Neben der Ausbildung zur zertifizierten Integrativen Stimmtherapeutin belegte sie zahlreiche Fortbildungen im Bereich Körpertherapie und Osteopathie und arbeitet neben ihrem Studium Bachelor of Science B.Sc.der Komplementären Methoden mit der Fachrichtung Atem-, und Körperpädagogischer Verfahren AKV freiberuflich in privater Praxis. Als Dozentin ist sie in der Weiterbildung von Fachtherapeuten, Sängern, Sprecherziehern und Chorleitern tätig. Ihr besonderes Anliegen ist die Entwicklung und Evaluation eines osteopathischen Stimmkonzeptes nach der Schlaffhorst Andersen Methode.

Meine Fortbildungen bei Logomania

Beginn Name Details Ort Preis
10. Juli 2020

Modul 2 Osteo `o´ Voice (Atmung, Stimme, Osteopathie – Hand in Hand zu mehr Stimmqualität)

Landwehrstraße 66, München, Deutschland Von 395,00 
Landwehrstraße 66, München, Deutschland Von 395,00