Holger Grötzbach, M. A.

Holger Grötzbach

Holger Grötzbach, M. A.

Holger Grötzbach studierte Linguistik, Psychologie und Philosophie in Bonn und Berlin mit den Schwerpunkten Sprach-, Sprech- und Stimm- und Schluckstörungen. Im Anschluss an das Studium arbeitete er drei Jahre als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Max-Planck-Institut für Psycholinguistik in Nijmegen/Holland.

Danach Wechsel in die Asklepios Klinik Schaufling, zunächst als stellvertretender Leiter und seit über 25 Jahren als Leiter der Abteilung Sprachtherapie.  Seine Arbeitsschwerpunkte umfassen die Diagnose und Therapie neurologisch bedingter Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen, die Umsetzung der ICF in klinische Routinen sowie evidenzbasiertes (sprach)-therapeutisches Arbeiten.

Holger Grötzbach ist Dozent an Fachhochschulen und an der staatlichen Berufsfachschule für Logopädie in München. Er betreut sowohl Bachelor- als auch Master-Arbeiten und hält regelmäßig Vorträge auf Kongressen. Nebenberuflich gibt er Fortbildungen im In- und Ausland. Seine Publikationsliste umfasst sechs Bücher sowie eine Reihe von Veröffentlichungen über Aphasien, evidenzbasiertes Arbeiten, die ICF und die Neurorehabilitation.

Meine Fortbildungen bei Logomania

Beginn Name Details Ort Preis
8. Januar 2022

Update Aphasietherapie: Neues in der Aphasiediagnostik und –therapie

Marsstraße 22, München, Deutschland 199,50 
Marsstraße 22, München, Deutschland 199,50 
9. Januar 2022

Ausgeprägte aphasische Störungen

Marsstraße 22, München, Deutschland 210,00 
Marsstraße 22, München, Deutschland 210,00 
31. Januar 2021

ONLINE: Ausgeprägte aphasische Störungen

180,00 
180,00 
30. Januar 2021

ONLINE: Update Aphasietherapie: Neues in der Aphasiediagnostik und –therapie

180,00 
180,00